2. IBN-Grundausbildungs-Lehrgang erfolgreich durchgeführt

In Allgemein, Ausbildung

Vom 14. bis 18. November 2016 fand in Stegersbach der 2. Grundausbildungslehrgang für Integritätsbeauftragte statt. Dazu durfte das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung (BAK) 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bereichen der Bundes- und Landesverwaltung sowie auch schon Vertreterinnen und Vertreter aus dem sogenannten staatsnahen Bereich begrüßen.

Das Curriculum dieser Lehrgänge wurde vom BAK aufgrund der langjährigen Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von korruptionspräventiven und integritätsfördernden Maßnahmen in der österreichischen Verwaltung gestaltet. Darüber hinaus wurde die definierte Rolle der Integritätsbeauftragten berücksichtigt. Die einwöchige Grundausbildung gliederte sich in 13 verschiedene Unterrichtsmodule. Der Schwerpunkt aller Vortragsinhalte lag auf der Vermittlung von Handlungssicherheit, unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen und Rahmenbedingungen der öffentlichen Verwaltung.

Neben der Kompetenz- und Wissensvermittlung war in der Woche auch genügend Raum für das persönliche Kennenlernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegeben. Das persönliche Gespräch ist und bleibt eine wesentliche Grundlage für den Aufbau von Vertrauen, welches wiederum die Basis für kollegiale Zusammenarbeit und offenen Erfahrungsaustausch darstellt. Als BAK freut es uns daher besonders, den verschiedenen Expertinnen und Experten durch das Integritätsbeauftragten-Netzwerk (IBN) einen Rahmen zur Vernetzung und zum Informationsaustausch bei ihren ähnlichen Herausforderungen zur Verfügung stellen zu können. Wir danken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Engagement in diesem so wichtigen Bereich, gratulieren sehr herzlich zum positiven Abschluss des Lehrganges und freuen uns auf die kommenden Netzwerktreffen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

5. IBN Follow Up-Treffen: Sicherstellungsmaßnahmen in Gebietskörperschaften

Am 29.11.2018 organisierte das BAK einen Workshop zum Thema Sicherstellungsmaßnahmen in GebietskörperschaftenIm Rahmen des Integritätsbeauftragten-Netzwerkes (IBN) werden den Netzwerkteilnehmerinnen und

Weiterlesen...

6. IBN-Grundausbildung von 8. bis 12.04.2019 in Stegersbach

Das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung organisiert im Jahr 2019 wieder einen Grundausbildungslehrgang für Integritätsbeauftragte aus der öffentlichen Verwaltung.Die

Weiterlesen...

2. IBN-Jahrestreffen

Über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Integritätsbeauftragten-Netzwerkes trafen sich von 3. bis 4.10.2018 in Graz zum Ideen- und Erfahrungsaustausch.Mit

Weiterlesen...

Mobiles Menü